« Zurück

Das Innere Kind

....und die Suche nach Liebe und Geborgenheit

20.08.2022 - 21.08.2022

 Dieses Seminar handelt von dem wichtigsten Wesen deines Lebens:
deinem einzigartigen Inneren Kind.

Wenn es sich glücklich und geborgen fühlt, dann bist du in voller Kraft,
Lebensfreude und Lebensmut.

Das innere Kind ist eine mächtige Größe für unser Liebesleben.
Gerade in der Partnerschaft
sind unsere frühen Erfahrungen von Zuwendung und Enttäuschung unterschwellig in vielgestaltiger Weise wirksam.
Das Muster, in dem wir die Liebe oder Unliebe
unserer Eltern erfahren haben,
übt eine heimlich strukturierende Kraft
nicht nur auf unsere Selbstliebe,
sondern auch auf unsere späteren Gefühlsbindungen aus.

In vielen Situationen
sind wir dann wieder dieses „Kind“ mit Sehnsüchten und Ängsten,
die die Entwicklung einer reifen Form von Partnerschaft
oder gar unsere Fruchtbarkeit behindern können.

In diesem Seminar geht es darum,
diesen kindlichen Anteil in sich selbst zu entdecken,
zu begreifen und für ihn die Verantwortung voll zu übernehmen.
Dann kann unsere unbewusste Identifikation
mit diesem Teil aufhören und wir brauchen die Entbehrungen unserer Kindheit nicht mehr zu wiederholen.

Durch die innere Ablösung von den Bindungen an die Eltern,
befreien wir unsere Selbstliebe.
Wo dies gelingt, können wir unsere Beziehungen auf der Basis unbedingter Liebe gestalten und unsere Gesundheit stärken.

Wenn dein Kind weint…
äußert es sich in kindlichen Verlustängsten,

in starkem Verlangen nach Anerkennung und Lob,
es fällt in einen Mangel an Sicherheitsgefühl und Geborgenheit,
es kommt in eine innere Not.
Wir  fühlen uns dann verstärkt auf andere angewiesen
und können uns selbst nicht mit dem Frieden nähren,
den wir uns so sehr wünschen.
Nicht selten bürden wir dann unserem Partner, unseren Freunden
oder schlicht unserem Gegenüber auf,
das Kind in uns zu trösten, zu beruhigen oder zufrieden zustellen.

 Dieses Kind begleitet uns überall und jederzeit,
auch dann, wenn wir uns seiner nicht bewußt sind.
Es kann uns Steine in den Weg legen
und mit verschütteten Gefühlen unser Lebenswachstum behindern.
Es kann aber auch dein Freund,
dein Vertrauter und
Lehrer werden.

Es ist aber auch das innere Kind, das uns dazu bringt,
andere und uns selbst bis zum Rande der Gefühle zu kontrollieren;
oder wir lassen uns extrem vereinnahmen,
weil das Kind in uns tief traurig,
und so einsam ist, das wir nicht anders können.

Es ist das verlassene innere Kind, das dafür sorgt, das unsere Beziehungen scheitern,
weil wir immer wieder an die gleichen Streitpunkte kommen,
und nicht wissen wie wir für unsere Wünsche und Bedürfnisse einstehen sollen.

Das gesunde Kind ist es,
das dich mutig über alle Ängste und Zweifel hinwegsetzen und
dich deinem Herzen treu bleiben läßt.
Dieses Kind schenkt uns soviel Kraft und Liebe,
das wir all unsere Aufgaben mit Leichtigkeit bewältigen können.

Wenn der Mensch erst einmal den Anspruch auf das verletzte Kind
in seinem Inneren erhoben hat und es liebevoll umsorgt,
wird die schöpferische Kraft dieses wunderbaren, natürlichen Kindes erkennbar.

C. G. Jung nannte dieses natürliche Kind
das »göttliche Kind« – unser natürliches Potential,

das uns in die Lage versetzt, die Welt zu erforschen,
zu staunen und schöpferisch zu sein.
Das natürliche oder göttliche Kind kommt zum Vorschein,
wenn du einen alten Freund triffst, wenn ihr von Herzen lacht,
wenn du kreativ und spontan bist,
oder wenn du staunend vor etwas Wunderbarem stehen bleibst..

Hol dir die Freude deines Kindes wieder zurück….

Du kannst dir deinen Seminarplatz sichern, und dich gleich zu diesem
wertvollen Seminar anmelden. (siehe unten)
____________________________________________

Frisches Obst, Tee, Kaffee, Mineralwasser, Säfte ,Kuchen, Süßes,
sowie frische knusprige Brötchen, frisches Körnerbrot, Wurst- und Käseplattenvarianten
stehen in mehrfachen Pausen in reichlicher Auswahl kostenlos zur Verfügung.

 

Seminargebühr:               170 €

Seminarleitung: Brigitta Christ Syst. Paar- & Familienberatung
  Psychologische Beratung & Familienaufstellung
Seminarzeiten:
Beginn:
Ende:
Samstag, 20.08.2022 – 9:30 – ca. 18:00 Uhr
Sonntag, 21.08.2022  – 9:30 – ca. 18:00 Uhr 
mit Pausen
Seminarort: Seminarhaus Wegweiser
68794 Oberhausen/ Rheinhausen
Hauptstr. 31
Telefon: 07254 / 740059

Anmeldung

Bitte füllen Sie alle Felder aus.

Ja, ich melde mich verbindlich für dieses Seminar an:

 

Vorname

Name

Straße

Ort

E-Mail

Telefon

Bezahlung der Seminargebühr
vor Ortper Überweisung

Bankdaten:

Brigitta Christ

IBAN: DE48 6729 2200 0048 2435 09
BIC: GENODE61 WIE

AGB gelesen

Einverständniserklärung

Seminarversicherung ?!