« Zurück

„DAS INNERE KIND“ ….und die Spur des gelingenden Lebens!

12.10.2019 - 13.10.2019


Wir leben in erwachsenen Körpern,
doch seelisch sind die meisten von uns noch kleine Kinder:
bedürftig nach Liebe,
Anerkennung,
Geborgenheit und Schutz.
Der bewusste Kontakt mit dem unterversorgten Kind in dir
erlöst diese Bedürftigkeit
und lässt dich mit der Zeit wahrhaft erwachsen werden,
indem du dein inneres Kind heilst.

Deine Gesundheit verbessert sich
und du wirst zunehmend fähiger,
deine emotionalen Reaktionen
auf die eigene Vergangenheit zu ändern.

Geht es dir manchmal auch so..?
Anstatt dich in dich selbst einzufühlen,
deine eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen und zu erfüllen,
sorgst du für den anderen,
wie du es sicherlich schon als sehr kleines Kind gelernt hast.
Du tust alles um den anderen glücklich zu machen
oder ihn zumindest ruhg zu halten.


Du verbiegst dich, bis du dich selbst nicht mehr kennst,
um dem anderen das zu geben was er
vermeintlich braucht und nur du ihm geben kannst.

Wenn du etwas gelernt hast wie:
“ Ich werde sowieso verlassen“ oder
“ Wenn ich mich jemanden öffne, dann verliere ich mich selbst“,

dann fällt es dir schwer,
dich in einer Beziehung wirklich einzulassen,

denn du kannst deine eigenen Grenzen
nicht mehr spüren, geschweige denn sie wahren,
wenn du jemandem zu nahe kommst.

Und dennoch sehnst du dich nach Liebe und Nähe
hast aber Angst dich im Anderen zu verlieren.

Manchmal sind wir aber auch Vater und Mutter
für das Innere Kind des Partners.
Wir vernachlässigen unser eigenes Inneres Kind
so sehr, bis wir den Kontakt zu ihm nicht mehr spüren.

Was einst die Überlebensstrategie
unseres überforderten Kindes war,
um das Chaos in den Griff zu bekommen,
wird nun zum Muster für den Erwachsenen,

der versucht sein Leben bewältigen.

Dein Kind möchte das DU seine Bedürfnisse
anerkennst und befriedigst.

Das Du ihm sagst:
Du bist eine Freude für mich!
Ich liebe dich von ganzem Herzen und lerne gerade,
wie ich es schaffe dich nie mehr im Stich zulassen!
Du bist das Wertvollste was ich habe!

Ist dir eigentlich bekannt, das dein inneres Kind
eine mächtige Größe für dein Liebesleben ist?

Das was wir an Liebe oder Unliebe unserer Eltern erfahren haben,
übt eine heimliche Kraft nicht nur auf unsere Selbstliebe aus.

Wenn wir uns aber als liebevoller Erwachsener
dem  INNEREN KIND zuwenden,
ist es möglich unsere Gefühle und Bedürfnisse
deutlicher und neu zu spüren
und wieder Zugang zu uns selbst finden.

Durch den liebevollen Umgang mit deinem Inneren Kind
können Wunden heilen.
Wir erleben uns als vollständiger ,
lebendiger und gewinnen an Lebensfreude,

die unser Leben bereichert.
Dazu müssen wir das Kind in uns kennenlernen…

Dann kannst du dir ein gelingendes Leben erschließen,
das aus einer tiefen Liebe zu dir selbst entsteht.

Zur Liebe gehört mehr als nur Gefühl.
Liebe ist auch ein bestimmtes Verhalten das du lernen musst.

In diesem Seminar führe ich dich zu deinem Kind.
Es ist eine Entdeckungsreise zur Wahrheit in Liebe.

Viele neue und verbesserte Übungen werden dir helfen
deinem Kind zu begegnen.

 Wenn du die Liebe und den Mut aufbringst,
die Arbeit in diesem Seminar zu leisten,

wirst du fähig sein,
die alte Macht die deine Eltern über dich hatten abzulegen,
        und  dein Inneres Kind in Liebe anzunehmen und es befreien.  

 Melde dich gleich an !!
____________________________________________________________

Seminargebühr:   170€

Datum:    12./ 13. Oktober 2019

Beginn:    Sa. 9.30 – 13.00   und  15.00 – ca. 18.30 Uhr
Ende     :  So. 9.30 – 13.00  und  15.00 – ca. 18.30 Uhr

Seminarort:  „ Seminarhaus Wegweiser „
68794 Oberhausen/ Rheinhausen * Hauptstrasse 31 ,
Tel: 07254/740059         

Frisches Obst, Tee, Kaffee, Mineralwasser, Säfte ,Kuchen, Süßes, sowie frische Brötchen, Wurst und Käseplatten stehen in
mehrfachen Pausen in reichlicher Auswahl kostenlos zur Verfügung.

Du kannst dir deinen Platz sichern, und dich gleich zu diesem wertvollen Seminar anmelden.
___________________________________________________________